Über uns

Über uns

Seit 1998 entwickelt und vermarktet das 1979 gegründete Unternehmen Norcar hochwertige Minilader für Landwirtschaft, Hausmeisterarbeiten, Grünflächenpflege und Unternehmer. Die ersten Lader wurden unter der Marke Agromatic verkauft und waren zunächst für das Anheben und Bewegen auf engstem Raum entwickelt. Der Verkauf startete mit dem Kompaktlader Agromatic 740, ein Jahr später folgte der Agromatic 760.

Im Laufe der Jahre haben wir unsere Produktpalette erweitert, um den Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden gerecht zu werden. Das ständig wachsende Sortiment an Anbaugeräten bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Aufgaben einfach und effektiv durchzuführen. Der Norcar-Minilader ist eine ausgezeichnete Unterstützung bei der Durchführung von Aufgaben im Innen- und Außenbereich.

Norcar-Minilader werden unter Verwendung hochwertiger Materialien robotergeschweißt, um solide und langlebige Lader für alle Bedingungen zu liefern – Jahr für Jahr. Wir verwenden bei unseren Produkten nur hochwertige Komponenten. Die kompakte und robuste Konstruktion des Hubarms und des Frontrahmens macht die Maschine stabil und ausgewogen. Ein zentrierter Ausleger sorgt für Langlebigkeit und unschlagbare Sicht. Der Teleskop-Hubarm erweitert den Einsatzbereich des Laders durch eine größere Hubhöhe und Reichweite. Norcar-Minilader sind kompakt und haben einen niedrigen Schwerpunkt. Sie können in anspruchsvollem Gelände sicher eingesetzt werden, ohne dass die Gefahr eines Umkippens besteht. Durch die Knicklenkung ist der Lader unabhängig vom Gelände stabil und somit besonders einfach zu bedienen. Darüber hinaus ist der Grip ideal und gibt dem Fahrer ein Gefühl von hervorragender Stabilität auf seinem Lader. Ein geschätztes Merkmal aller Norcar-Minilader ist der kleine Wenderadius.

Norcar-Minilader werden wie größere Radlader mit Fahrersitz auf dem Heckrahmen gehandhabt. Dies macht den Minilader sanft und einfach zu manövrieren. Das Fahren ist sicher und kontrolliert und die Arbeit kann auch auf engstem Raum einfach und effektiv durchgeführt werden.

Der Norcar-Antrieb wird mit einem einzigartigen Richtungspedal bedient, das es der Maschine ermöglicht, schnell zu reagieren. Alle Norcar-Lader sind mit einem Gaspedal ausgestattet, mit dem es möglich ist, die Motordrehzahl auf dem für den jeweiligen Einsatz erforderlichen Niveau zu halten, was zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch und einer Lärmreduzierung führt. Für Arbeiten mit Anbaugeräten, die einen kontinuierlich hohen Ölstrom erfordern, wie etwa Rasenmäher, Kehrmaschinen und Hackmaschinen, gibt es einen Handgashebel. Die Fahrgeschwindigkeit kann unabhängig von einer konstanten Motordrehzahl geändert werden.

Norcar-Minilader sind mit Hydraulikbremsen und einem modernen Sicherheitssystem ausgestattet. Die Bremsen werden automatisch aktiviert, wenn der Fahrer den Fahrersitz verlässt, und der Minilader kann nicht mehr bedient werden, ohne dass ein Fahrer die Bremstaste löst.

Die Wartung und die Motorinspektion können bei allen Norcar-Miniladern einfach und bequem durchgeführt werden. Durch einfaches Zurückklappen der Motorhaube werden alle Servicestellen für die tägliche Inspektion und Reinigung zugänglich.

Es ist uns eine Ehre, bei Norcar in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden einen außergewöhnlichen technischen Support und Service zu bieten.